Icon Ministero dell'Istruzione, dell'Università e della Ricerca
 
Website-suche
Italienischkurse
Italienischkurse
Italienischkurse - erste Generation
Fachbereiche des bachelor-studiengangs italienische sprache und kultur für ausländer
Altertumswissenschaft
Philosophie
Geografie
Literatur
Sprache
Musik, Theater und Film
Kunstgeschichte
Geschichte und Sozialwissenschaften
Online-Ressourcen im Abonnement
Digitale Bibliothek
Virtuelles Museum
Enzyklopädie
Multimediales Material
Bildung
Forum
Suche benutzer

 

Info ICoN

ICoN - Italian Culture on the Net - ist ein Zusammenschluss italienischer Universitäten mit dem Ziel, die italienische Sprache und Kultur und das Italienbild weltweit via Internet zu verbreiten.

 

Was ist ICoN?

Was bietet ICoN?

Zielgruppe: Für wen ist der Studiengang?

Zugangsbedingungen

Amministrazione trasparente

Was ist ICoN?

Das Konsortium ICoN wurde im Januar 1999 unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Abgeordnetenkammer und mit Unterstützung des Vorsitzes des Ministerrats und des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gegründet. Das Konsortium hat ein Abkommen mit dem Außenministerium.

Informationen:
telefon +39 050 2212 698
fax +39 050 2210 683
e-mail info@italicon.it

Zurück zum Anfang

Was bietet ICoN?

ICoN bietet den Benutzern über das Lernportal www.italicon.it, eine einzigartige Kombination aus Services und Ressourcen:

internetbasierter Diplom-Studiengang Italienische Sprache und Kultur für Ausländer , des Konsortiums ICoN im Auftrag der zusammengeschlossenen Universitäten

Masterstudiengänge des ersten und zweiten Grades

Italienischkurse

Bibliothek, Museum, digitale Enzyklopädie und Audio und Video Galerien

Community und interaktive didaktische Services

Das ICoN-Lernangebot basiert auf dem E-learning, einer Methode, die dank neuer Informations-und Kommunikationstechnologien das "Lernen von morgen" darstellt. Eine Möglichkeit, in einer Internet-Community mit anderen Studierenden aus aller Welt gemeinsam Lernerfahrungen zu machen.

Zurück zum Anfang

Zielgruppe: Für wen ist der Studiengang?

Der Diplom-Studiengang Italienische Sprache und Kultur ("Laurea") kann von ausländischen Studierenden und Italienern belegt werden, vorausgesetzt dass sie ihren Wohnsitz im Ausland haben. Für die Teilnahme sind italienische Sprachkenntnisse auf Fortgeschrittenen-Niveau sowie eine Hochschulreife, die zur Zulassung für das Studium an italienischen Universitäten berechtigt, erforderlich.

Diese Masterstudiengänge ermöglichen eine fachspezifische Ausbildung in den Bereichen Übersetzungswissenschaft, Unterrichtsdidaktik, öffentliches Kulturmanagement, Kommunikation.

Die Italienischkurse richten sich an ausländische Studierende, die die italienische Sprache erlernen oder ihre Sprachkenntnisse verbessern wolllen.

Ein Jahresabonnement zur Verfügung, das den Zugang zu den vollständigen Texten der Module, der Werke des Virtuellen Museums und allen Einträgen der Enzyklopädie ermöglicht.

Zurück zum Anfang

Zugangsbedingungen

Alle Besucher des ICoN-Portals können sich kostenlos und unverbindlich als Benutzer registrieren lassen. Die registrierten Benutzer können alle Werke der Digitalen Bibliothek und Audio-und Video-Galerien lesen und herunterladen und Informationen über die Aktivitäten des ICoN-Konsortiums erhalten.

Den registrierten Benutzern, Schulen und Universitäten steht ein Jahresabonnement zur Verfügung, das den Zugang zu den vollständigen Texten der Module, der Werke des Virtuellen Museums und allen Einträgen der Enzyklopädie ermöglicht.

Drei verschiedene Jahresabonnements werden angeboten:

  • 1. individuelles Abo - 160 Euro

  • 2. Abo nur für höhere Schulen und ICoN-Partner - 700 Euro

  • 3. Abo nur für ausländische Universitäten - 1100 Euro

(Schulen und Universitäten können sich an das Sekretariat Verwaltung).

Den Zugang zu den Sprachkursen Italienisch für Ausländer, "Schreiben im Beruf" und Italienisch für Migranten aus außereuropäischen Ländern haben nur Studierende, die sich für diese Kurse angemeldet haben.

Die Studierenden, die sich für den Diplom- Studiengang eingeschriebenen haben, haben freien Zugang zu allen Ressourcen, zur Community und zu den Foren. Den Zugang zu den virtuellen Klassen und zur Interaktion mit den Tutoren haben nur Studierende, die sich für den Masterstudiengängen und für den Studiengang mit Online-Tutorenbetreuung eingeschrieben haben.

Zurück zum Anfang

Amministrazione trasparente

Dati del Consorzio

Ragione sociale: Consorzio ICoN - Italian Culture on the Net

Codice fiscale/Partita IVA: 01478280504

Anno costituzione: 1999

Durata del Consorzio: 21/01/2019

 

Organi e struttura operativa

Le Università socie del Consorzio

Bandi di gara e normative

Lo Statuto del Consorzio

 

Zurück zum Anfang

Bist du bereits registrierter Benutzer?
Benutzername
Passwort
Hast du dein Passwort vergessen?

Jetzt einschreiben
Du erhältst Zugang zur Bibliothek und zur Teilnahme an den Foren!

Hier klicken!

Newsletter
Mailing-Liste - Um Infos von ICoN zu erhalten hier deine
E-Mail-Adresse angeben

Internationale beziehungen
ICoN-Partner


Icon tools
Diese Seite an Freunde senden
Mach aus dieser Seite deine Homepage
Diese Seite drucken
Copyright © 2000-2017 Consorzio ICoN - Italian Culture on the Net - p.i. 01478280504
Sede legale: Lungarno Pacinotti 43, 56126 Pisa - Sede amministrativa: Piazza dei Facchini 10, 56125 Pisa
Iscrizione al Registro delle imprese di Pisa: PI-130559